Leitbild & Satzung

Leitbild für den FDP-Ortsverband Eberswalde

Die FDP Eberswalde ist eine Gliederung der Freien Demokratischen Partei. Ihre Mitglieder fühlen sich dem Liberalismus verpflichtet und sind vereint in dem Willen, sich aktiv in das politische Geschehen ihres Heimatortes einzubringen. Dabei werden sie geleitet von dem Bestreben, durch Stärkung von Freiheit und Verantwortung des Einzelnen, die demokratische Bürgergesellschaft zu stärken.

Es ist das Ziel der Eberswalder Liberalen, Mandate in den Parlamenten und anderen demokratisch legitimierten Gremien zu erlangen, um so die freiheitliche Entwicklung unseres Gemeinwesens zu fördern. Dazu steht der Ortsverband allen Mitbürgern offen, die dieses Ziel unterstützen wollen.

Die Eberswalder Liberalen werden durch Kompetenz und Vorbild ihre Mitbürger von den Vorzügen unserer freiheitlichen Demokratie überzeugen.

Einstimmig beschlossen auf dem Ortsparteitag am 21.2.2008 in Eberswalde.

Satzung für den FDP-Ortsverband Eberswalde

Auf dieser Seite wird unseren Mitgliedern die Satzung des Ortsverbandes zur Verfügung gestellt. Sie wurde auf dem Ortsparteitag am 6. März 2006 beschlossen und auf den Ortsparteitagen am 04. März 2009 und am 25. Februar 2011 geändert.

«Satzung des FDP-Ortsverbandes Eberswalde»


Geschäftsordnung des Vorstands

Die Geschäftsordnung des aktuellen Vorstands finden Sie hier unter: GO des Ortsvorstandes vom 20.04.2015.

Aufwandsentschädigung & Spenden für den FDP-Ortsverband Eberswalde

Diverse Kosten für die Parteiarbeit (z.B. Fahrtkosten, Telefongebühren und ähnliches) können von den Mitgliedern geltend gemacht werden. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an den Vorstand bzw. den Schatzmeister.
Anbei finden Sie den «Antrag auf Erstattung von Kosten und Ausgaben» gemäss § 30 Absätze (2) und (3) der Bundessatzung der Freien Demokratischen Partei.

Aufwandsspenden 2014


Beschlüsse der FDP Eberswalde

Beschlüsse